sila telefon email

Service Hotline

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Gerne beraten wir Sie.

Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr
Tel.: +49 (0) 2404 - 59907-0
Fax.: +49 (0) 2404 - 59907-23

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular
sila suche

Suche

sila title text K5 G _ die Lösung für Industrieböden mit starken Belastungen

K5 G Eigenschaften und Einsatzfelder

SILA K5 G ist ein diffusionsoffener, antistatischer Industriebelag. Die großen, lose verlegbaren und verzahnten Bodenfliesen sind für den Einsatz in Werkhallen, Produktions- und Lagerstätten ebenso geeignet wie in Räumlichkeiten mit anspruchsvollem Ambiente.
SILA K5 G eignet sich hervorragend als Belag für stark beanspruchte Industriebereiche, hoch frequentierten öffentlichen Gebäuden und im modern designten Ladenbau.

Der bewährte Bodenbelag bietet unter anderem folgende überzeugende Produktvorteile:

K5 G Produktvorteile

Elastischer, mehrschichtiger Industriebelag
Lose verlegbar, aus reinem Vinyl für eine hochwertige Optik mit leicht strukturierter Oberfläche
Schwalbenschwanzprofil für stabile Flächenverbindung
Stabil und resistent gegen Untergrundfeuchte
Hohe Maßhaltigkeit durch Gittergewebe-Verstärkung
Permanent antistatisch
Umweltfreundlich, da die Trägerschicht zu einem hohen Anteil aus Recyclingmaterial besteht
UV-vernetzte Protectol®2-Oberflächenvergütung für vereinfachte Reinigung und Pflege

K5 G Designkollektion

Amazonas
Wattaru
Tao
Sango
Moheli
Anambas
Ceara
Paraiba
Goias
Tokelau
Juara
Pago
Boa-Vista
Recife
Greige

K5 G Technische Daten

Gesamtdicke EN ISO 24346 mm 5
Nutzschichtdicke EN ISO 24340 mm 1
Gesamtgewicht EN ISO 23997 kg/m² 7,46
Fliesenformat EN ISO 24342 mm 635 x 635 verzahnt
600 x 600 gerade
VOC (Qualitativ)
Europäische Klassifizierung EN ISO 10874 34-43 34-43
Brandverhalten EN ISO 13501-1 Bfl-s1
Trittschallverbesserungsmaß EN ISO 717-2 dB 7
Rutschhemmung feucht/schiefe Ebene DIN 51130/BGR 181 Klasse R10
Bindemittelgehalt EN ISO 10582 Typ I
Maßstabilität EN ISO 23999 % ≤ 0,25
Verschleißverhalten 660-1 mm 0,08
Resteindruck EN ISO 24343-1 mm ≤ 0,10
Stuhlrolleneignung ISO 4918 - Ja Typ W
Mechanischer Widerstand (Shore D/A) EN ISO 868 Hd -
Wärmeleitfähigkeit EN ISO 10456 W/(m*K) 0,25
Fußbodenheizung - geeignet bis 28°C
Lichtechtheit EN 2015-B02 Stufe ≥ 6
Glasfaserverstärkt - Ja
Oberflächenvergütung - Protectol®2
Verhalten gegenüber Chemikalien EN ISO 26987 ****
Statische-/dynamische Belastung ** - kg/cm² 50
Elektrischer Widerstand IEC 61340-4-1
EN 1081, ANSI ESD 7.1
Ohm
Isolationswiderstand VDE 0100-600
Elektrischer Widerstand mit ESD Schuhen * IEC 61340-4-1
IEC 61340-4-5
ANSI/ESD 7.1
Ohm
Personenaufladung IEC 61340-4-5 V
Begehaufladung EN 1815 kV < 2
TVOC (28 Tage) ISO 16000-6 µg/m3
Zeugnis
CE EN 14041 Ja
* Getestet mit ESD Schuhen (Typ ABEBA und UVEX), ** Weitere Belastungen auf Anfrage, *** Nur nach Rücksprache
**** Beständig gegenüber nicht färbenden alkoholhaltigen Handdesinfektionsmitteln, Haushaltschemikalien und verdünnten Säuren und Laugen bei kurzzeitiger Einwirkung